UIkit 3 Slider

Schmerzhafte Niederlage im Derby

FSG Dieburg/Groß-Zimmern - HSG EMU 27:19 (12:13)

Spiel am Sonntag, den 07.11.2021

Dieses Wochenende waren die Damen der HSG EMU leider nicht erfolgreich. Die erste Halbzeit starteten die Damen motiviert und konzentriert, gingen dann in der siebten Minute 3:4 in Führung. Im Verlauf der ersten Halbzeit wurden die Lücken gut gefunden, die Kommunikation in der Abwehr stimmte und technische Fehler der gegnerischen Mannschaft wurden ausgenutzt. Durch diesen Erfolg zog sich der Ein-Tor-Vorsprung weitestgehend durch die komplette Halbzeit und die HSG EMU ging mit 12:13 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit konnten die Damen die Leistung leider nicht aufrechterhalten und fielen immer weiter zurück, sodass es in Minute 51 26:19 stand. Dann nahm die Abwehr doch nochmal Fahrt auf und hielt den Spielstand bis kurz vor Ende. Das Spiel endete mit 27:19 für die FSG Dieburg/Groß-Zimmern. Trotz aller Enttäuschung hatten die Damen der HSG EMU eine gute Siebenmeter-Quote - sechs von sieben Würfen wurden getroffen.

Es spielten: Ida, Franziska, Emily (12/6), Anja (2), Katharina (1), Johanna, Jana, Sarah (1), Nico, Annika, Leonie (1), Lucy (1), Ronja (1), Carina

Unsere Sponsoren