UIkit 3 Slider

Kantersieg

HSG EMU – HSG Rodenstein 33:15 (15:4)

Spiel am Sonntag, den 14.11.2021

Am vergangenen Sonntag war es wieder so weit. Die Damen der HSG EMU trafen auf die HSG Rodenstein, welche das erste Saisonspiel bestritten. Vor dem Spiel waren Mannschaft und Trainer sehr motiviert und der Fokus lag auf dem Sieg.

Die HSG EMU befand sich schon mitten in der Runde und nutzte diesen Vorteil. Die Damen konnten sich schnell absetzen und diesen Vorsprung auch beibehalten. Bis zur Halbzeit war die HSG EMU sehr fokussiert und setzte das um, was zuvor besprochen wurde. Deshalb ging es mit einem Vorsprung von 15:4 für die EMU-Damen in die Halbzeit.

Nach der Pause ging es weiter mit einer kompakten 3:2:1-Abwehr. Ballverluste der Gäste konnten von den Damen in Gegenstoßtore verwandelt werden. Mit viel Spaß und Motivation konnte auch die zweite Halbzeit dominiert werden und die HSG EMU gewann mit 33:15.

Für die HSG dabei: Ida, Franziska; Emily (9/8), Katharina (1), Nicole (2/1), Johanna (1), Jana, Sarah (6), Anja (3), Lea, Leonie (2), Lucy, Annika, Ronja (9)

Unsere Sponsoren